Wettervorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg

Kühl, windig und wechselhaft, ab heute Vormittag einzelne Gewitter

Heute Vormittag wechselnd bewölkt und meist trocken. Am Mittag und Nachmittag stark bewölkt mit kräftigen Schauern, vereinzelt Gewittern. Kühl mit maximal 14 Grad an der Westküste bis 16 Grad in Hamburg und Lauenburg. Frischer bis starker, an der See starker bis stürmischer West- bis Nordwestwind, teils mit Sturmböen.

In der Nacht zum Sonnabend Durchzug weiterer Schauer, an der Nordsee und Unterelbe teils kräftig, vereinzelt Gewitter. Tiefstwerte von 7 bis 10 Grad. Im Binnenland etwas abnehmender Nordwestwind, an den Küsten weiter Sturmböen.

Am Sonnabend wechselnd bewölkt, hier und da ein paar Tropfen, vor allem an der Küste. Tageshöchstwerte 13 bis 15 Grad. Mäßiger, an der See starker bis stürmischer Nordwestwind mit Sturmböen.

In der Nacht zum Sonntag wolkig, selten Schauer. Tiefstwerte 7 bis 9 Grad. Etwas abnehmender Nordwestwind.

Am Sonntag viele Wolken, etwas Sonne, kaum Schauer. Tageshöchsttemperaturen um 14 Grad. Schwacher bis mäßiger, an der See frischer Nordwest- bis Westwind.

In der Nacht zum Montag wolkig, teils aufgelockert, an der Nordsee einzelne Schauer. Tiefstwerte 5 bis 9 Grad. Schwacher, an den Küsten teils mäßiger, von West auf Südwest drehender Wind.

Am Montag wechselnd bewölkt, weitgehend trocken. Höchstwerte um 14 Grad. Schwacher, an den Küsten mäßiger, von Südwest auf West drehender Wind.

In der Nacht zum Dienstag vielfach gering bewölkt oder klar bei Tiefstwerten zwischen 5 Grad in Hamburg und 10 Grad auf den Inseln. Schwacher, an den Küsten teils mäßiger Südwest- bis Südwind.



Copyright Deutscher Wetterdienst