10 Tage Vorhersage Deutschland

von Montag, 01.06.2020 bis Montag, 08.06.2020

Zunächst meist freundlich und zunehmend warm bis sehr warm. Am Donnerstag im Westen und Norden, am Freitag in fast ganz Deutschland aufkommende Schauer und Gewitter. Nachfolgende Abkühlung.

Vorhersage für Deutschland bis Freitag, 05.06.2020, Am Montag von den Alpen bis nach Mitteldeutschland anfangs noch stärker bewölkt und im äußersten Südosten vereinzelt Regen. Ansonsten viel Sonnenschein und trocken. Höchstwerte im Südosten lokal nur 19 Grad, am Rhein bis zu 27 Grad. Meist mäßiger Ost- bis Nordostwind. In der Nacht zum Dienstag oft gering bewölkt oder klar. Trocken. Bei schwachem bis mäßigem Wind Tiefsttemperaturen 12 bis 7 Grad.

Am Dienstag insgesamt viel Sonnenschein trocken. Höchstwerte meist zwischen 21 Grad im Nordosten und bis 29 Grad im Südwesten. Im Bergland und bei Seewind an der Küste um 20 Grad. Schwachwindig. In der Nacht zum Mittwoch weiterhin nur wenige Wolken. Trocken. Frühtemperaturen zwischen 7 Grad in Südostbayern und 15 Grad im Rheinland.

Am Mittwoch anfangs verbreitet freundlich, später mehr Wolken. In den meisten Gebieten trocken. Nur im äußersten Westen, Südwesten und Nordwesten ein geringes Gewitterrisiko. Warm bis sehr warm mit Höchstwerten zwischen 23 Grad im Nordosten und bis 30 Grad im Südwesten und Westen. In der Nacht zum Donnerstag Temperaturrückgang auf 15 Grad im Ruhrgebiet und 8 Grad in Südostbayern.

Am Donnerstag und in der Nacht zum Freitag von Nordwesten starke Bewölkung und nachfolgend schauerartig verstärkter Regen und örtliche Gewitter. Höchstwerte 21 bis 26 Grad, im Süden örtlich bis 28 Grad. An den Küsten um 20 Grad. Tiefstwerte nachts 14 bis 9 Grad. Auflebender Wind mit frischen bis starken Böen. In Gewitternähe stürmische Böen möglich.

Am Freitag im Osten und Südosten anfangs noch teils freundlich. Im Tagesverlauf hier - wie schon im Westen und Nordwesten - schauerartiger Regen oder Gewitter. Tageshöchstwerte im Westen und Nordwesten meist 17 bis 22 Grad, im Osten und Süden 23 bis 26 Grad. Tiefstwerte nachts 14 bis 9 Grad. In Schauer- und gewitternähe stark auffrischender und auf Nord bis Nordwest drehender Wind.

Trendprognose für Deutschland, von Samstag, 06.06.2020 bis Montag, 08.06.2020, Insgesamt wechselhaft und gebietsweise Regen oder Schauer, vereinzelt auch Gewitter. Mitunter stark böig auffrischender Wind. Höchstwerte meist zwischen 16 Grad an der Nordsee und 23 Grad örtlich im Süden und Osten. Nachts Werte zwischen 6 bis 12 Grad.

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Olaf Pels Leusden