Vorhersage für Schleswig-Holstein und Hamburg 4. Tag



Am Freitag dominieren zunächst dichte Wolken, das Schauerrisiko ist nur gering. Am Nachmittag gibt es Auflockerungen. Die Höchstwerte liegen zwischen 6 und 8 Grad. Der südwestliche Wind weht schwach, an der Nordsee auch mäßig. In der Nacht zum Sonnabend ist es wechselnd, oft auch stark bewölkt mit einzelnen Schauern. Die Tiefstwerte liegen um 2 Grad, vereinzelt tritt auch leichter Frost in Bodennähe auf. Der schwache Wind dreht auf West.

Copyright (c) Deutscher Wetterdienst