Der aktuelle Wetterlagebericht für Schleswig-Holstein und Hamburg (Amtl. Quelle: ©DWD)
ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Montag, 18.11.2019, 04:30 Uhr

An den Küsten zeitweise Windböen und vereinzelt stürmische Böen

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Ein Tief zieht über Niedersachsen zur Deutschen Bucht und das Wetter gestaltet sich mit seinen Ausläufern wechselhaft.

WINDBÖEN/STURMBÖEN: Am Morgen anfangs an der Ostsee und bis Montagmittag an der Nordsee WINDBÖEN um 55 km/h (Bft 7) aus Nordost bis Nord. Vereinzelt auch stürmische Böen um 65 km/h (Bft 8). Nach kurzer Windberuhigung am Nachmittag in der Nacht zum Dienstag an der Nordsee sowie teilweise im südlichen Binnenland stürmische Böen aus westlichen Richtungen.

Nächste Aktualisierung: spätestens Montag, 18.11.2019, 06:30 Uhr

©DWD, RSZ Hamburg / Karsten Kürbis